All posts tagged: webdesign

Warum Photoshop für Webdesign tot ist

Leave a comment
design / web

Liebe Freunde und Kollegen, voller Schmerz hat auch uns die fürchterliche Nachricht vom Tode Photoshop für Webdesign getroffen. Unsere Reihen hat diese Nachricht in tiefste Trauer versetzt. Wir sind bestürzt, dass unser Freund Photoshop sich von den Folgen seiner zunehmenden Nutzlosigkeit beim Design einer Website nicht mehr erholen konnte. Es ist schwer zu fassen – auch wenn es sich vorhersehen ließ, bleibt die Nachricht ein Schock.

Die erste Homepage – WordPress oder HTML und CSS im Selbststudium

comment 1
design / web
Thumbs Up

Sehr oft werde ich von Kunden und Freunden gefragt wo man beginnen soll wenn man eine Website schnell mal bearbeiten oder gar von neu erstellen möchte. Meine Antwort ist jedes mal die Gleiche. Mal eben so ist das einfach nicht möglich.  Zumal die meisten bei den Stichworten Selbststudium von HTML und CSS  meist aufgeben. Dieser Artikel soll Aufschluss darüber geben wie man sich als Neuling langsam an das Thema herantastet. WordPress – schnell zur ersten […]

Die neue Transparenz: Was Google Glass für Designer bedeutet

Leave a comment
design / trends
Google Glass Branding - Copyright by Google

Während Apple in grenzenloser Ruhe nach dem nächsten großen Ding sucht und dabei scheinbar die Zeichen der Zeit verschläft, ist Google mit seinem “Glass” seit Monaten in aller Munde und es scheint nur noch eine Frage der Zeit, bis die Datenbrille in Massen getragen wird. Die ersten Brillen werden in diesen Tagen an ein exklusives Testpublikum ausgeliefert. Was die Datenbrille für die menschliche Interaktion allgemein oder gar den Datenschutz bedeutet ist die eine Frage… Eine […]

Warum HTML5 ab sofort zum Standard werden muss

comments 2
seo / web
HTML 5 Branding

ein paar Stichpunkte warum HTML5 2013 der unangefochtene Standard bei allen Webprojekten sein wird und werden muss. Ergänzende Argumente gerne in den Komentaren… HTML5 beinhaltet semantische Elemente – aus SEO-Sicht ist das fundamental wichtig, da Suchmaschinen nun einfacher Content identifizieren und korrekt indizieren können. Die Barrierefreiheit wird massiv verbessert – Stichwort: Screenreader HTML5 wird von allen großen Unternehmen wir Microsoft, Google und Apple als die Zukunft betrachtet. Höchste Zeit also umzusteigen. In Kombination mit CSS3 […]